Archives

now browsing by author

 

Einladung zur Mitgliederversammlung 2016

Am Dienstag 16. Februar 2016 um 18:00 Uhr findet im
Sportstätten Restaurant ,Jahnstrasse 3
Unsere diesjährige
Mitgliederversammlung
statt.

Wir laden unsere Mitglieder recht herzlich dazu ein.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

1. Begrüßung
2. Berichte und Aussprachen
3. Entlastungen
4. Wahlen
5. Sonstiges

Weitere Anträge zur Tagesordnung sind bis spätestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim Vorstand einzureichen.
Ich hoffe auf zahlreiches Erscheinen

Mit freundlichen Grüßen
Martin Bühler

/* */

Spende der VR-Bank Neckar-Enz

VR-Spende 2015

Der Förderverein Kindersport Besigheim e.V. bedankt sich bei der VR-Bank Neckar-Enz, vertreten durch Hr. Häberle, für eine Spende in Höhe von 3000,- €.

/* */

Spiel, Sport, Spaß im Fitkom

SpasstageAm Montag, 30. März, und am
Donnerstag, 9. April, heißt es in der Fitkom-Halle wieder „Spiel, Sport, Spaß“.

Das Angebot des Fördervereins Kindersport und der Spvgg Besigheim ist für alle Altersgruppen geeignet, auch für Familien.

Die Kinder können sich am
Montag, 30. März, von 14:00 – 17:00 Uhr und am
Donnerstag, 9. April, von 10:00 – 13:00 Uhr in der Abenteuer- und Bewegungslandschaft austoben.

Der Eintritt kostet drei Euro für Mitglieder der Spvgg und vier Euro für Nichtmitglieder.

/* */

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

frohe weihnachten

/* */

Spiel-, Sport-, Spaßtage des Fördervereins Kindersport – Bewegungsmangel ade!

Wer am 22. Mai zwischen 10 und 13 Uhr den fröhlichen Kinderstimmen gefolgt ist und einen Blick in die FitKomhalle geworfen hat, konnte zum Beispiel Folgendes sehen: Ein Kind springt Trampolin an Bungeegurten gesichert und versucht, die Hallendecke zu berühren. Fast hätte es geklappt. Jetzt mal einen Salto probieren – wow! Gleich dahinter schließt noch ein weiteres Trampolin an, auf dem ohne Gurte gesprungen wird. „In der Mitte bleiben“, mahnt die Betreuerin, die dabei steht. Auf der anderen Seite der Halle saust ein 5-jähriges Mädchen strahlend die rasante Rollbrettbahn hinunter, während die große Schwester mit zwei Freundinnen vom Trapez auf die weiche Matte schwingen möchte. Ob das auch zu dritt geht? Ein paar größere Jungs wetteifern, wer sich am spektakulärsten von der Gitterleiter stürzen kann, während in fast 4 Meter Höhe eine Gruppe Mädels gemütlich auf dem Action-Center sitzt und plaudert, bevor sie die lange Rutsche runterrutschen.

Aktiv Juni

Mit einem Freudenschrei springt ein Junge vom Reck-Baumhaus auf eine dicke Matte, wobei ihm ein 2-Jähriger neben seiner Mama mit großen Augen zuschaut.

Weiterlesen… »

/* */